Wissenschaftliche Hausarbeiten planen

Wer anfängt mit dem wissenschaftlichen Schreiben, stellt sich das Schreiben einer Hausarbeit oft wie folgt vor: “Lesen, Text schreiben, korrekturlesen, abgeben”. Diese Einteilung ist zwar sachlich nicht verkehrt, aber krass vereinfacht.

Der Artikel von Camilla Kutzner nimmt sich diesem Thema an und zeigt auf, inwiefern sich dieser Prozess besser strukturieren lässt.

Sehr empfehlenswerter Artikel, auch für Leute, die auf diesem Gebiet recht organisiert sind.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s