HSG-Alumni schliessen Finanzierungsrunde ab: TrekkSoft von Philippe Willi

Das Schweizer Start-up TrekkSoft AG schliesst eine erste
Finanzierungsrunde mit namhaften Investoren ab und sichert sich damit
den nächsten Entwicklungsschritt. Mit der Finanzierung wird die bereits
mehr als 200 Touren- und Aktivitäten-Anbieter umfassende Kundenbasis
forciert ausgebaut.

trekkSoft

TrekkSoft bietet Anbietern von Freizeit- und Ferienaktivitäten eine
Software-as-a-Service-Lösung (SAAS) an, mit welcher die Kunden ihre
Angebote online, mobil und offline verkaufen und verwalten können. Mit
ihrer Komplettlösung ermöglicht TrekkSoft die Abwicklung des gesamten
Buchungsprozesses und deckt dabei erstmalig auch den Bezahlprozess ab.
Aktuell sind weltweit insgesamt 3‘000 Touren von mehr als 200 aktiven
Kunden buchbar. Ein Angebot, welches bereits rund 600’000 mal benutzt
worden ist und ein bemerkenswertes Wachstum aufweist. In Anbetracht
des boomenden Online-Marktes für Outdoor-Aktivitäten hat TrekkSoft
bereits vor einem Jahr noch ein Sales- und Marketingbüro in New York
eröffnet.

An der Finanzierungsrunde beteiligt haben sich Redalpine Capital II, die
Innovationsstiftung der Schwyzer Kantonalbank sowie mehrere
Privatpersonen mit ausgewiesener Branchen- und Markterfahrung. So
beteiligen sich unter anderen Armin Meier, ehemaliger CEO von Kuoni,
Walter Güntensperger, CEO Active Travel und ehemaliger CEO von
Hotelplan Schweiz, und Adrian Locher, Gründer und COO DeinDeal.ch an
TrekkSoft. Der Verwaltungsrat setzt sich neu zusammen aus Jonathan
Fauver (Mitgründer, CEO), Adrian Locher, Markus Oswald
(Innovationsstiftung der Schwyzer Kantonalbank) und Philippe Willi
(Mitgründer, COO/CFO).

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s