Frauen im E-Commerce

Weibliches Nutzungsverhalten unterscheidet sich stark von dem der männlichen Online-Shoppern. Hier sind die Punkte, auf die man achten muss:

E-Commerce: Was Frauen wollen

– Frauen saugen die Umgebung auf und wollen Atmosphäre beim Shoppen. Während Männer fokussiert einkaufen, nehmen Frauen das ganze Drumherum wahr und konzentrieren sich stark auf die Umgebung, in der das Produkt platziert ist. Periphere Wahrnehmung ist hier das Schlagwort.

– Klassisches Shop-Design mit Suchfunktionen, hierarchische Produkt-Kategorien und freigestellte Produkt-Fotografie sind daher wenig geeignet für das weibliche Kaufverhalten. Solche Features dienen schliesslich nicht der Dekoration, sondern dem zielgericheten Abverkauf.

– Die Webseite sollte zwar dennoch nicht wie eine Shopping-Mall aufgebaut werden, in der man sich verlieren kann. Aber “lange” Webseiten, bei denen man mehr scrollen, statt blättern muss; sowie Webseiten, die inspirierend und wärmend daherkommen, sind deutlich zu bevorzugen!

-Im Gegensatz zu Männern sind Frauen auch eher Gelegenheitsnutzer, die das Internet vor allem zu Recherche- und Kommunikationszwecken nutzen. E-Commerce-Portale, die dem nicht entsprechen, also die ganzen Aggregatoren und Buchungsseiten, können weiterhin eher männlich daher kommen.

– Den Nutzen von Produkten in den Vordergrund stellen. Statt karger Bildsprache schätzen Frauen auf Webseiten eine multimediale Aufmachung mit vielen Bilder und Videos, in denen das Produkt vielfältig dargestellt ist und man erkennt, wie man es benutzt und welchen Nutzen es bringt. Nichts geht über eine informative und stilitisch ansprechende Produktdarstellung!

– Die Produktbeschreibungen und auch die Produktbezeichnungen sind weitestgehend zu technisch und trocken ausgeführt, um für weibliche Kunden ansprechend zu wirken. Mehr Emotionen in die Texte, lautet das Motto. Das pure Abspulen von Features ist hier auch einfach zu wenig. Konkrete Anwendungsbeispiele und Kundennutzen müssen her.

Mehr Infos gibs direkt an der Quelle

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s